Franzbrötchen

Plunderteiggebäck aus Weizenmehl mit Butter und Zimt
Auch in unseren Fachgeschäften darf die Hamburger Spezialität nicht fehlen. Bei unserem Franzbrötchen handelt es sich um ein saftiges Plundergebäck mit einer Zimt und Zucker Mischung, das leicht fluffig- und zugleich schön klebrig und aromatisch ist – wie es sich für ein Franzbrötchen gehört.

Empfohlen zu:
Passt gut zum Kaffee und zu einem süßen Frühstück.
Zutaten:
Zucker, WEIZENMEHL, BUTTER, Wasser, HÜHNERVOLLEI aus Bodenhaltung, VOLLMILCH, pflanzliches Fett (Palm gehärtet), pflanzliche Öle (Raps, Palm), Emulgator: Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren, Säureregulator: Zitronensäure, Zimt, VOLLMILCHPULVER, Backhefe, Salz, HÜHNEREIGELB, Reisquellmehl, Zitronenschale, Speisesalz, Aroma, Traubenzucker
Getreideerzeugnisse:
100% WEIZEN
Allergeninfo:
Enthält Hühnerei, Weizen, Laktose. Trotz sorgfältiger Herstellung können neben den gekennzeichneten Zutaten Spuren anderer Stoffe/Allergene enthalten sein, die im Herstellungsprozess verwendet werden. Kreuzkontaminationen können nicht ausgeschlossen werden.
Hinweis:
Vegetarisch.

Nährwerte

Angabenje 100 g
Brennwert kJ/kcal 1.804/431
Fett (g) 24,0
davon gesättigte Fettsäuren (g) 9,9
Kohlenhydrate (g) 50,0
davon Zucker (g) 30,0
Ballaststoffe (g) 1,3
Eiweiß (g) 3,9
Salz (g) 0,5

Gewicht:
ca. 100 g